0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

AGB

1. Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

2. Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes
(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop Pegame.ch .
(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Pegame
Quaderstrasse 16
CH-7000 Chur

E-Mail: info@Pegame.ch

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelder Angaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ bzw. „kaufen“
Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.
(8) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter AGB einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto --> Meine Bestellungen einsehen.

3. Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit
(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuern und sonstige Preisbestandteile.
(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Rechnung, PayPal, Twint oder PostFinace.
(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Rechnung gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen. >

3.1 Zalungsfrist
Die Zahlungsfrist beträgt 7 Tage ab Rechnungsdatum. Zahlungsarten
Die Lieferung erfolgt erst nach Eingang der Zahlung.

3.2 Zahlungsverzug auf Rechnung
Kommt die Kundschaft ihrer Zahlungsverpflichtungen ganz oder teilweise nicht nach, werden alle offenen Beträge, welche die Kundschaft Pegame unter irgendeinem Titel schuldet, sofort (bei Vorauszahlung innert 7 Kalendertagen seit der 1. Mahnung) fällig und Pegame kann diese sofort einfordern und weitere Lieferungen von Produkten an die Kundschaft einstellen. 

Pegame erhebt für die 1. Mahnung eine Umtriebs Entschädigung von CHF 25.– und für die 2. Mahnung eine Umtriebs Entschädigung von CHF 50.–. Bei erfolglosen Mahnungen werden zusätzlich CHF 200.- Bearbeitungsgebühren erhoben des Weiteren werden die Rechnungsbeträge an eine mit dem Inkasso beauftragte Firma Betreibungsamt oder Intrum, abgetreten. In diesem Fall kann zusätzlich ein effektiver Jahreszins von bis zu 20% auf dem geschuldeten Rechnungsbetrag ab Fälligkeitsdatum in Rechnung gestellt werden. Die mit dem Inkasso beauftragte Firma wird die offenen Beträge in eigenem Namen und auf eigene Rechnung geltend machen und kann zusätzliche Bearbeitungsgebühren erheben.

3.3 Zahlung Rechnung
Bestellte Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung an Pegame im Eigentum von Pegame bzw. dem Händler. Pegame bzw. der Händler ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. Vor Eigentumsübergang ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung von Pegame nicht zulässig.

3.4. Änderung der Bestellung oder Stornierung
Bestellungen verpflichten die Kundschaft zur Abnahme der Produkte und Leistungen. Nachträgliche Änderungen oder Stornierungen von Bestellungen der Kundschaft können Pegame bzw. der Händler nach freiem Ermessen akzeptieren und eine Umtriebs-Entschädigung von 20% des stornierten Bestellwerts, mindestens aber CHF 60.–, sowie den allfälligen Wertverlust der stornierten Produkte seit deren Bestellung in Rechnung stellen.

3.5. Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor

4. Datenschutz
Die von Ihnen übermittelten Daten werden von Pegame streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte wie z.B. unser Versandunternehmen erfolgt nur, sofern dies für die einmalige Auftragsabwicklung erforderlich ist. Eine Haftung für die Sicherheit der Daten während der Übertragungen über das Internet oder für einen eventuellen kriminellen Zugriff Dritter auf Dateien im Webshop besteht nicht.

Durch unsere technischen Gegebenheiten werden Ihre an uns übermittelten Daten und Bilder bis zur nächsten Datenbank-Reorganisation gespeichert und dann gelöscht. Eine vorherige Löschung Ihrer Daten erfolgt ausschliesslich auf Ihre schriftliche Aufforderung inkl. Identitätsnachweis per Post.

7. Haftung und Haftungsausschluss
Die Haftung richtet sich nach den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen. Allerdings haftet Pegame Shop in keinem Fall für leichte Fahrlässigkeit, indirekte und mittelbare Schäden und Folgeschäden, nicht realisierte Einsparungen, sowie Schäden aus Lieferverzug, sowie jegliche Handlungen und Unterlassungen der Hilfspersonen von Pegame Shop, sei dies vertraglich oder ausservertraglich.
Pegame Shop haftet im Übrigen nicht für Schäden, die auf eine der folgenden Ursachen zurückzuführen sind: unsachgemässe, vertragswidrige oder widerrechtliche Lagerung, Einstellung oder Benutzung der Produkte;
Einsatz inkompatibler Ersatz- oder Zubehörteile (z.B. Stromversorgung);
unterlassene Wartung und/oder unsachgemässe Abänderung oder Reparatur der Produkte durch die Kundschaft oder einen Dritten;
höhere Gewalt, insbesondere Elementar-, Feuchtigkeits-, Sturz- und Schlagschäden usw., welche nicht durch Pegame Shop zu vertreten sind, und behördliche Anordnungen.

8. Rücknahme und Umtausch
Sie können alle bei uns gekauften Artikel innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware wegen Nichtgefallen zurücksenden, sofern die Ware vollständig, ungebraucht, unbeschädigt und originalverpackt ist. Verschmutzte, gebrauchte, beschädigte oder geöffnete Ware wird nicht zurückgenommen und an den Absender retourniert und eine Umtriebsentschädigung in Höhe von 40.– in Rechnung stellen. Die Rücksendekosten und das Versandrisiko zu unserer Retourenabteilung sind in jedem Fall vom Käufer zu tragen. Von der Rücknahme ausgeschlossen sind Sonderanfertigungen bei Case Bedruckung und auch Sonderbestellungen in grösseren Mengen auf Kundenwunsch.

9. Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

10. Vertragsprache
Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

11. Urheberrechtlicher Hinweis
Sämtliche Rechte, namentlich Urheberrechte, an diesen AGB liegen bei Pegame.
Jegliche Vervielfältigung, Verbreitung oder anderweitige Verwendung ist untersagt und nur mit der ausdrücklichen und schriftlichen Zustimmung von der Firma Pegame zulässig. Bei einem Verstoss gegen diese Vorgabe behält sich Pegame sämtliche rechtlichen Schritte vor.
Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: support@Pegame.ch

12. Gerichtsstand
Sämtliche Rechtsbeziehungen unterstehen Schweizerischem Recht.
Gerichtsstand ist Chur (GR), Schweiz
Stand der AGB 6.3.2019

Pegame Widerrufsbelehrungen

Was sind AGB - Wikipedia